| |

Butterfly Tale: Ein Abenteuer liegt in der Luft

Eingebettet in die geheimnisvolle und faszinierende Reise der Monarchfalter erzählt der deutsch-kanadische Animationsfilm BUTTERFLY TALE die Geschichte eines vermeintlichen Außenseiters, der sich seinen Ängsten stellen und seine Einzigartigkeit annehmen muss.

Ein warmherziger Film über Mut und Freundschaft, den Wert des Lebens und den Schutz der Natur. Ein Film, der uns mit auf eine geheimnisvolle Abenteuerreise nimmt und zeigt, dass die größten Wunder oft im Kleinen liegen.

Ab 01.02.24 im Kino.


Jedes Jahr begeben sich die Monarchfalter auf eine große Reise, um im warmen Mexiko zu überwintern. Der junge Falter Patrick möchte unbedingt mit, hat aber nur einen voll ausgebildeten Flügel und kann daher nicht fliegen. Gemeinsam mit seinem besten Freund, der tollpatschigen Raupe Marty, kann er sich als blinder Passagier im Vorrats-Anhänger, gezogen von dem scharfzüngigen Schmetterlings-Mädchen Jennifer, verstecken und sich so der Reise doch noch anschließen. Doch auch die so selbstbewusste Jennifer kämpft mit einem Problem, das sie vor dem Schwarm geheim zu halten versucht: Sie leidet unter schrecklicher Höhenangst.

Das Trio muss sich auf der beschwerlichen Reise nicht nur seinen eigenen Ängsten stellen, sondern es auch mit gefährlichen Tornados, von Menschen zugebauten Landschaften und drei bösartigen, aber nicht besonders cleveren Finken, aufnehmen. Es beginnt ein großes Abenteuer, in dessen Verlauf Patrick und seine Freunde lernen: Die Dinge, die uns verbinden, sind wichtiger als die Unterschiede, die uns zu trennen scheinen.

Der Film BUTTERFLY TALE – EIN ABENTEUER LIEGT IN DER LUFT feiert die Kleinsten, die oft die Größten sind. Und er erinnert uns Erwachsene dran, nie zu vergessen, wie unsere „Kleinen“, unsere Kinder, die Welt erleben und sehen. Denn Dinge, die für uns zumeist ganz selbstverständlich sind und die wir leicht meistern, haben für unsere Kinder ganz andere Dimensionen. Wir sollten ihnen Respekt und Achtung dafür zollen, dass sie sich beim Großwerden immer wieder so mutig neuen Herausforderungen stellen.

Ein sehr empfehlenswerter Kinderfilm, der auch von der Filmbewertung FBW das Prädikat „besonders wertvoll“ verliehen bekommen hat.

FBW: Der deutsch-kanadische Animationsfilm bezaubert durch seine schillernden Farben, mit denen er die Zuschauenden in die sommerlich bunt-blühende Welt der Monarch-Schmetterlinge eintauchen lässt. Die Regisseurin Sophie Roy und ihre Drehbuchautorinnen Heidi Foss und Lienne Sawatsky behandeln die „Konflikte“ der Tiere mit aller Ernsthaftigkeit und vermeiden es, sie allzu sehr zu vermenschlichen. Alle Figuren, ob Patrick mit seinem ungleichen Flügelpaar, Jennifer, die für alles die Verantwortung übernimmt, oder auch Marty, der immer noch im Raupen-Stadium ausharrt und sich so sehnlich wünscht, endlich auch zum Schmetterling zu werden, sind als Charaktere sehr genau definiert und laden jüngere Zuschauende ein, sich mit ihnen zu identifizieren. Dabei werden Themen wie die Überwindung von Handicaps, Gewinnung von Selbstvertrauen durch Freunde und Freundinnen und die generelle Kraft des Zusammenhaltens als positive und ermutigende Botschaften an das Publikum weitergeben. Natürlich gibt es auch spannende Momente, doch das gut austarierte Erzähltempo und die erzählerischen und filmgestalterischen Ruhephasen lassen auch jüngere Zuschauende den Film sehr gut genießen.

MACH MIT vergibt 10 x 2 Freikarten für BUTTERFLY TALE – EIN ABENTEUER LIEGT IN DER LUFT. Einfach eine E-Mail schreiben an: anke.huebel@sei-klug-mach-mit.de

Ähnliche Beiträge