| |

Die Forscherbande: großartige New York Times Bestseller-Reihe

Ada, Iggy, Rosie, Sofia und Aaron sind fünf Freunde, so bunt wie das Leben. Alle haben ganze eigene Talente, verschiedene Sichtweisen auf die Dinge und unterschiedliche familiäre Hintergründe.

Das Besondere an ihnen, das sie alle vereint: Die fünf unzertrennlichen Kinder erleben aufregende Abenteuer und lösen mithilfe der Wissenschaften mysteriöse Rätsel.

Diese ungemein sympathische Buchreihe bietet spannende Unterhaltung und weckt gleichzeitig das Interesse und die Begeisterung für die unterschiedlichen Wissenschaftsbereiche. Sie fördert das forschende Lernen, Experimentieren und Gestalten und führt – immer kindgerecht und lebensnah – in die wissenschaftliche Methodik ein.

Dabei ist „Die Forscherbande“ auch eine Hommage an den Esprit der kindlichen Neugierde, an den unbändigen Wissensdrang von Kindern und ihr wunderbares Vermögen, mit einem großen Staunen und ebenso vielen Fragen auf die Welt zu blicken.

Und nicht zuletzt sensibilisiert und schärft diese klug gemachte Buchreihe unseren Blick für die vielfältigen, teils recht unterschiedlichen Begabungen von Kindern, die es jeweils zu entdecken und zu fördern gilt. So weist etwa Aaron von der Forscherbande eine Lese-Rechtschreib-Schwäche auf, verfügt dafür jedoch über andere, ganz eigene und nicht minder wertvolle Talente.

Die ersten beiden auf Deutsch übersetzten Bände dieser rundum empfehlenswerten Buchreihe erscheinen am 29. Februar 2024.

https://baumhausbande.com/die-forscherbande/

Die Forscherbande: Ada Twist und das Rätsel um die verschwundenen Haustiere

Die achtjährige Ada Twist aus Bad Blaubach ist eine begeisterte kleine Forscherin. Als in ihrem Städtchen plötzlich Hunde und Katzen spurlos verschwinden, weiß Ada, wie man Fakten sammelt, recherchiert, eine Hypothese aufstellt und diese beweist – kurz: wie man wissenschaftlich arbeitet. Gemeinsam mit ihren Freundinnen und Freunden von der Forscherbande macht sie sich auf die Suche nach den vermissten Haustieren.

Und auch wenn sich nicht immer alle einig sind und beim Bau einer verrückt ausgetüftelten Falle so einiges schiefgeht, halten sie trotzdem zusammen und lösen das mysteriöse Rätsel – mit wissenschaftlicher Methodik.

Eine spannende Geschichte für kleine Forscherinnen und Forscher. Zum Miträtseln, Fragen und Lernen sowie mit einem informativen Anhang und kindgerechten Ausführungen zur wissenschaftlichen Methodik.

Von der Autorin Andrea Beaty, mit Illustrationen von David Roberts und übersetzt von Katrin Weingran. Verlag: Baumhaus Verlag (Bastei Lübbe)

https://www.luebbe.de/baumhaus/buecher/kinderbuecher/die-forscherbande-ada-twist-und-das-raetsel-um-die-verschwundenen-haustiere/id_9544421

Die Forscherbande: Iggy Peck und das Geheimnis der alten Villa

Iggy Peck aus Bad Blaubach liebt Architektur und alles, was damit zu tun hat. Er selbst plant und zeichnet mit Leidenschaft Häuser, Brücken und architektonische Details. Dabei kreiert er auch eigene Designs und Stile. Entsprechend kann er es nicht erwarten, die verwunschene Villa zu erkunden, die Adas Tante Bernice geerbt hat – mit all den verschiedenen Räumen, verwinkelten Gängen und Geheimnissen. Denn in dem alten Gebäude scheint es zu spuken.

Iggy und die Forscherbande begeben sich auf Spurensuche. Werden sie diesen geheimnisvollen Fall mithilfe von Iggys unerschöpflichem Wissen über Architektur lösen?

Ein spannender Kinderkrimi, der dazu einlädt, die Geschichte und die Geheimnisse der Architektur zu entdecken.

Von der Autorin Andrea Beaty, mit Illustrationen von David Roberts und übersetzt von Katrin Weingran. Verlag: Baumhaus Verlag (Bastei Lübbe)

https://www.luebbe.de/baumhaus/buecher/kinderbuecher/die-forscherbande-iggy-peck-und-das-geheimnis-der-alten-villa/id_9743992

Für alle, die gerne experimentieren, tüfteln, gestalten, Ideen entwickeln oder sich inspirieren lassen wollen, gibt es zu jeder Ausgabe der Forscherbande ein thematisch passendes, prall gefülltes Mitmachbuch.

Ähnliche Beiträge