Kinder stark machen: du bist gut so wie du bist

Wer bin ich? Wie will ich sein? Was macht mich aus? Was sind meine Stärken? Wie sehe ich mich? Warum vergleiche ich mich mit anderen? Bin ich „anders“?  Und wer legt denn überhaupt fest, was „normal“ ist? Bleibt mein „Ich“ immer so, wie es ist oder verändert es sich im Lauf der Zeit?

All dies sind zentrale Fragen, die Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zur Selbstfindung begleiten und deren Beantwortung sie ermächtigt, ein glückliches, freies und selbstbestimmtes Leben in einer vielfältigen Gesellschaft zu leben.

Dabei kann sich durchaus herausstellen, dass es auf so manche Frage vielleicht gar keine abschließende Antwort gibt. Und dass es in dieses Fällen dann auch mehr um das Fragen, das neugierig bleiben als um endgültige „Erkenntnisse“ und Antworten geht.

Für diese spannende und wichtige Reise zum eigenen „Ich“ findet ihr im Folgenden einige Anregungen, Materialien, Filme, Podcasts und noch vieles mehr.

Knietzsche und das Ich

Der kleinste Philosoph der Welt, Knietzsche macht sich auf die Suche nach seinem „Ich“.

https://www.planet-schule.de/schwerpunkt/knietzsche-der-kleinste-philosoph-der-welt/knietzsche-und-das-ich-film-100.html

Begleitend hierzu gibt es kostenlose Arbeitsblätter, Aktionsideen und Anregungen für den Unterricht.

https://www.planet-schule.de/schwerpunkt/knietzsche-der-kleinste-philosoph-der-welt/knietzsche-und-das-ich-unterricht-100.html

Was ist schon normal

Wer bestimmt eigentlich, was „normal“ ist? Ist es gut „normal“ zu sein oder vielleicht sogar eher schlecht? Warum vergleichen wir uns mit anderen? Und warum bewerten wir andere Menschen? Diesen wichtigen Fragen geht das Dossier „Was ist schon normal“ nach.

https://www.kindersache.de/bereiche/kinderrechte/thema-des-monats/was-ist-schon-normal

ELLI – UNGEHEUER GEHEIM

Mit viel Witz und Schwung erzählt der Film ELLI – UNGEHEUER GEHEIM die Geschichte von vier ungemein charmant gezeichneten Außenseitern, die auf ihrer gemeinsamen Abenteuerreise nicht nur zueinander, sondern auch zu sich selbst finden.

https://mach-mit.berlin/filmtipp-elli-ungeheuer-geheim

ZDF-Spezial: komm lieb dich

Wie schaffen wir es, uns so anzunehmen, wie wir sind? Rund um diese Frage hat das ZDF eine Reihe wunderbar vielfältiger Beiträge zusammengestellt.

https://www.zdf.de/kinder/komm-lieb-dich

https://www.zdf.de/kinder/ueber-zdftivi/selbstakzeptanz-komm-lieb-dich-tiv-100.html

Figarino: Wer bin ich?

Auch der großartige MDR-Podcast „Figarions Fahrradladen“ widmet sich den Fragen „Wer bin ich?“ und „Bin ich anders?“.

https://www.ardaudiothek.de/episode/figarinos-fahrradladen-der-mdr-tweens-hoerspiel-podcast-fuer-kinder/wer-bin-ich/mdr-tweens/74777934

https://www.ardaudiothek.de/episode/figarinos-fahrradladen-der-mdr-tweens-hoerspiel-podcast-fuer-kinder/ich-bin-anders/mdr-tweens/12117437

Wer ist schneller, schlauer, schöner?

Eric von PUR+ geht der Frage nach, warum wir uns immer mit anderen vergleichen und ob uns das gut tut.

https://www.zdf.de/kinder/purplus/wer-ist-schoener-schlauer-schneller-vergleichen-selbstliebe-100.html

Kinderuni online: Wie du wahre Stärke zeigst

Lerne deinen wahren Stärken kennen und einzusetzen – bei der Kinderuni online. Kindgerecht, anschaulich und mit einer interaktiven Bildergeschichte, die auch in anderen Sprachen – auf Englisch, Rumänisch und Ukrainisch – zur Verfügung steht.

ttps://kinderuni.online/kurs/was-kannst-du-mit-deiner-staerke-tun

planet schu!e: Ich und die anderen

Wer bin ich und wer will ich sein? Bin ich anders? Bin ich „normal“? Wie kann ich „Ich“ sein? Diesen Fragen widmet sich planet schu!e im Themenspecial „Ich und die anderen“.

https://www.planet-schule.de/schwerpunkt/ich-und-die-anderen/index.html

Animanimals: liebenswert anders

Auf wunderbar kindgerechte und poetische Weise erzählen die klugen kleinen Filme viel über das, was den einzelnen ausmacht, was vermeintlich „normal“ oder „anders“ ist – und dass alle Geschöpfe auf dieser Welt wundervoll und liebenswert sind.

Die „Bunte Bande“

Mit der „Bunten Bande“ hat Aktion Mensch zusammen mit dem Carlsen-Verlag eine empfehlenswerte Buchreihe geschaffen, die auf kindgerecht Weise dem Gedanken der gelebten Vielfalt und der Einzigartigkeit eines jeden Menschen folgt und Rechnung trägt.

Checker Tobi: Wer bin ich?

Im „Ich-Check“ geht Checker Tobi der Frage nach, was ihn eigentlich ausmacht und warum er so ist wie er ist.

https://www.kika.de/checker-welt/checker-reportagen/checker-tobi/videos/der-ich-check-102

MIRA und das fliegende Haus

In ihrem Podcast behandelt MIRA kindgerecht Themen wie Selbstliebe, Toleranz, Gefühle, Achtsamkeit und Vielfalt.

https://mach-mit.berlin/du-bist-gut-so-wie-du-bist-der-podcast-mira-und-das-fliegende-haus/

Wunderwigwam

Auch der wunderbare Kinder-Podcast „Wunderwigwam“ mit Polly Plapperschlange und Fox Schlaufuchs widmet sich den Themen Einzigartigkeit und Vielfalt.

Vielfalt – Du, ich und alle anderen

https://www.wunderwigwam.de/vielfalt

Deine Stimme: einzigartig wie ein Fingerabdruck

https://www.wunderwigwam.de/stimme

stark – jetzt erzähle ich!

Immer lebensnah und aus der Perspektive der Kinder erzählt, stärkt die mehrfach ausgezeichnete Serie Kinder darin, ihren eigenen Weg zu gehen und ihr Leben aktiv mitzugestalten.

Deine Rechte – Kinderrechte

Das Deutsche Kinderhilfswerk hat ein großartiges und abwechslungsreich gestaltetes Heft herausgebracht, das Kinder dazu einlädt, sich spielerisch mit sich selbst und mit ihren Rechten zu beschäftigen.

PA/SPIELkultur: Wertschätzung, Selbstliebe und Resilienz

Auf der Website es großartigen Vereins SPIELkultur findet ihr in der Rubrik Mitmachen/Glück zahlreiche Aktionsvorschläge, Anregungen und Vorlagen – von der Schatztruhe der guten Eigenschaften über den Anti-Grübel-Flieger bis hin zu einer Ziele-und-Wünsche-Collage.

Ähnliche Beiträge